Skip to main content

Online Roulette für Schweizer – Roulette-Variationen und passende Casinos

In der Schweiz ist Roulette das meist verbreitete Casino Spiel. Man findet es in jeder gut sortieren Spielbank. Besonders Online-Roulette ist etwas für diejenigen, die echtes Geld gewinnen und spannenden Spielspaß erleben wollen. Auf was sollte man achten, wenn man eine Webseite mit Online-Roulette wählt? Dieser Beitrag hilft den Lesern dabei, die wichtigsten Kriterien zu finden und gibt Auskunft über die besten Online Casino Anbieter. Weiterhin gibt es Informationen zur Rechtslage in der Schweiz, Casino Bonusse und weiteren Dingen, die beim Erspielen von echtem Geld beachtet werden sollten.

 

Top Roulette Casinos

Im Folgenden Abschnitt präsentieren wir einen Überblick über die Top Casinos der Schweiz, die Roulette anbieten. Jeder Roulettefan wird hier mit Sicherheit fündig.

Nachfolgend wird die Thematik Online-Roulette beleuchtet und auf welchen Online-Casinos das Spielen sicher ist. Man sollte nur die besten Casinoanbieter auswählen, wenn man im Internet gratis Roulette spielen möchte oder an einer guten Auswahl interessiert ist.

 

7 Melon Casino Erfahrungen & Bonus Test 2021
 
Details
MyCasino Bonus – Gutschein Code für Startgeld

CHF 300,00

+ 200 Freispiele bei Golden Rabbit
DetailsSpielen

 

Roulette spielen im Internet

Die Begriffe Wahrscheinlichkeit und Zufall sind bei keinem anderen Spiel interessanter als beim Roulette. Dieses Glücksspiel ist auf der gesamten Welt seit mehreren hundert Jahren bekannt. Interessenten sollten am besten erst einmal das Roulettespiel kostenlos und risikofrei testen, bevor sie Echtgeld in einem Online-Casino einzahlen. Kostenloses Spielen ist bei vielen Online-Anbietern möglich und verschafft einen Einblick in das Spiel.

Kostenloses Online-Roulette ermöglicht es den Spielern, das Roulette mitsamt seinen Regeln und Finessen zu erkunden. Es lohnt sich durchaus, sich mit dem Roulette zu beschäftigen.

Roulette funktioniert relativ einfach. Der Spieler setzt seinen Einsatz auf eine Zahl seiner Wahl oder einen Abschnitt auf dem Roulettetisch. Dann wird der Roulettekessel gedreht und das Resultat abgewartet.
Der Spieler hat keinen Einfluss auf das Spielergebnis und die meisten Einsätze geben dieselbe Rendite aus. Der Spieler hat nur Einfluss auf die Volatilität, wenn die Wettarten geändert werden.

Online-Roulette gewinnt an Zulauf und die Anbieter mehren sich. Es werden sozusagen virtuelle Spielhallen aufgebaut. Die verschiedenen Spiele entsprechen stets der Aktualität und bleiben so attraktiv. Roulette darf in einem Online-Casino natürlich nicht fehlen, da es eines der beliebtesten Spiele ist. Es geht um das Schätzen von Gewinnchancen, was das Spiel sehr reizvoll macht.

 

Vor- und Nachteile von Online-Roulette

Vorteile

  • komfortabel und bequem, da vom heimischen Computer oder Smartphone aus gespielt werden kann
  • keine Wege zur nächsten Spielhalle
  • keine Fahrtkosten
  • Einsatz frei vom Spieler wählbar, auch mit Centbeträgen, zum Beispiel 10 Cent pro Drehung
  • auch kostenlose Spiele möglich
  • immer freie Plätze
  • zu jeder Zeit geöffnet
  • mehrere Anbieter gleichzeitig ausprobieren
  • Kontrolle über die Spiele

Nachteile

  • mögliche Suchtgefahr
  • manche Bedingungen zu Boni nicht angenehm

 

Casino Bonus für Roulettespieler – Gibt es einen echten Roulette Bonus?

Zahlreiche Roulette-Spieler verbringen viel Zeit mit dem Roulette und profitieren natürlich gern davon. Für Roulette ist es kompliziert, einen Bonus zu bekommen, vor allem wenn keine Einzahlung geleistet wird.

Im Casino gibt es unterschiedliche Bonusarten. Die sollten dem Spieler bekannt sein, damit er beim Roulette gut davon profitieren kann.

Der bekannteste Bonus ist der Willkommensbonus für Neuankömmlinge. Nach der ersten Einzahlung kann der Spieler einen Bonus bekommen, der bis 300 % hoch sein kann. Dieser Bonus kann auch im Roulette genutzt werden.

Bonusse ohne Einzahlung sind zwar beliebt, aber schwer zu finden. Der Bonus in diesem Fall ist auch recht niedrig. Oft bekommen Spieler diese an ihrem Geburtstag, aber sie sind oft nicht beim Roulette nutzbar. Diesen Casino-Bonus gibt es beim Einsatz von echtem Geld, aber nicht bei Einsatz von Spielgeld.

High Roller-Boni sind für Spiele mit hohen Einsätzen, zum Beispiel 1.000 CHF. Sie können auch im Roulette eingesetzt werden.

 

Bei einem Bonus für Roulette sind Umsatzbedingungen ausschlaggebend

Casino-Boni sind beim Roulette schwer erhältlich, da die Bedingungen oft mit einem geringeren Prozentsatz angerechnet werden. Wer einen Casino bekommt, kann ihn auch nicht immer beim Roulette benutzen, da sie oft für den Einsatz an Slots gedacht sind.

Es ist tatsächlich so, dass eine häufige Voraussetzung eine Einzahlung auf das Spielerkonto ist, um Bonusse zu bekommen. Es werden natürlich immer wieder Bonusse angeboten, ohne notwendige Einzahlung. Diese sind aber nicht weit verbreitet. Das liegt daran, dass das Online-Casino seinen Spielern kein Geld schenkt, weil man die Boni für zusätzliche Spiele einsetzen kann. Manchmal können die Boni auch ausgezahlt werden, aber wenn das jeder Spieler so handhaben würde, dann verlöre das Casino schnell Geld. Deshalb müssen in den meisten Fällen erst die Umsatzbedingungen erfüllt werden, um von einem Bonus zu profitieren. So ist es auch beim Online Roulette Bonus.

 

Der 100 % Einzahlungsbonus für Roulette Spieler

Der 100 %-Einzahlbonus wird von vielen Casinos für die Einzahlung eines bestimmten Geldbetrages gewährt. Es gibt auch weitere Prozentstufen darunter oder darüber.

Ein Beispiel ist der Einzahlbonus von 100 % auf eine Einzahlung von bis zu 200 Euro. Dazu gibt es noch gratis 50 Euro für Roulettespiele. Der Mindesteinzahlbetrag beträgt 10 Euro.

7 Melon Casino Erfahrungen & Bonus Test 2021
 
Details

 

Beliebte Roulette-Variationen in der Schweiz

Roulette ist ein echter Spieleklassiker. In der Schweiz kennt man mehr als eine Spielart des Roulette, aber einige Leute kennen diese nicht. Hier folgt ein Überblick über häufig gespielte Roulette-Varianten.

 

Europäisches Roulette

Im europäischen Roulette besteht der Kessel aus 36 Ziffern und einer einzigen Null. Die Spieler können auf alle Zahlen setzen, außer der Null, denn die gehört der Bank.

Die Zahlen auf dem Kessel sind beim europäischen Roulette anders angeordnet als beim amerikanische Roulette. Die Reihenfolge entspricht dem französischen Roulette. Der Unterschied zu dieser Art ist, dass die Beschriftungen auf dem Spieltisch auf Englisch gehalten sind. Die Wetteinsätze und Gewinnverhältnisse sind gleich. Einfache Gewinnchancen werden im Verhältnis 1:1 gezahlt. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt 48,6 %. Das liegt an der Null, weil sie nicht ungerade, gerade, schwarz oder rot ist. Wer auf einer einzigen Zahl gewinnt, erzielt ein Gewinnverhältnis von 35:1.

 

Amerikanisches Roulette

Das amerikanische Roulette ist dem europäischen Roulette ähnlich. Es gibt aber die doppelte Null. Im Online-Casino kann auch das amerikanische Roulette gewählt werden. Diese Spielversion besitzt aber ein wenig geringere Gewinnchancen als das europäische Roulette.

Im amerikanischen Roulette gibt es die normale Null und die doppelte Null. Die Reihenfolge der Zahlen ist auch anders. Da es eine weitere Zahl gibt, sind die Auszahlungsraten auch niedriger. Bei dieser Variante kann man auf 5 Ziffern setzen und hat ein Auszahlungsverhältnis von 5:1. Weil es im europäischen Roulette nur die eine Null gibt, sind die Gewinnchancen höher. Die amerikanische Variante hat eine Gewinnchance von 47,40 %.

 

Online Roulette – Spielregeln und wichtige Begriffe

Beim Roulette geht es darum, auf Zahlen, Farben oder Kombinationen zu setzen und die Kugel rollen zu lassen. Das Wetten ist so lange möglich bis der Leiter des Spiels das Setzen stoppt. Er sagt dann: Rien ne vas plus, was übersetzt heißt: Nichts geht mehr.

Egal, auf welche Zahlen, Farben oder Kombinationen man setzt, ein Gewinn oder Verlust steht erst fest, wenn die Kugel auf einer bestimmten Zahl steht und sich nicht mehr bewegt. Der Gewinn hängt davon ab, wie hoch das eingegangene Risiko bei der jeweiligen Setzung ist. Wenn das Risiko hoch ist, ist auch der Gewinn hoch. Liegt man daneben, ist der ganze Einsatz verloren.

Roulette ist demnach einfach erlernbares Spiel und auch für Anfänger geeignet. Die Chance auf einen Gewinn hängen von der Risikobereitschaft ab.

 

Platzieren von Roulette Einsätzen

Die Setzmöglichkeiten sind besonders wichtig beim Roulette. Es gibt verschiedene Varianten, die verschiedene Risiken tragen. So gibt es einfache Chancen mit Gewinnverhältnissen von 1:1. Das sind Wetteinsätze auf Zahlen (gerade oder ungerade) sowie Farben. Das betrifft aber auch den 1. und 2. Zahlenblock.

Dann gibt es auch mehrfache Chancen, bei denen das Risiko höher liegt. Die Einsätze werden dabei auf Zahlengruppen oder Zahlendrittel gelegt. Hier liegt das Verhältnis bei 2:1. Es kann auch auf 4 Ziffern oder Reihen gesetzt werden. Besonders risikobehaftet ist der Einsatz auf nur eine Zahl. Das Risiko kann sehr einfach selbst kontrolliert werden. Das macht das Roulette wohl so beliebt.

 

Roulette online spielen – in 7 Schritten zum Spieltisch

  1. Schritt: Online-Casino auswählen
  2. Schritt: Spielart Roulette wählen
  3. Schritt: Demomodus wählen, um ohne Geldeinsatz zu probieren
  4. Schritt: Bei Online-Casino anmelden
  5. Schritt: Spielversion wählen
  6. Schritt: Geld einzahlen
  7. Schritt: Loslegen

 

Live Roulette – im Live Stream mit echten Croupiers

Beim Live Roulette muss man nicht das Haus verlassen, denn im Live Casino kann man gegen Echtgeld mit Croupiers Roulette spielen und genießt dennoch Casinoatmosphäre.

Das erleben Sie beim Live-Roulette:

Der Spieler spielt am heimischen PC mit echten Croupiers an realen Casinotischen. Es gibt häufig verschiedene Roulette-Arten. Der Spieler verfolgt den Spielablauf an einem richtigen Spieltisch. Diesen sieht man über den Livestream im Internet.

Der Betreiber von Live Roulette sollte wichtige Merkmale erfüllen. Seine Lizenz und seine Sicherheit sowie der gebotene Service sind wichtig. Eine Lizenz ist die Erlaubnis, um Glücksspiele anbieten zu dürfen und werden von der zuständigen Schweizer Behörde ausgegeben. Ein seriöser Anbieter legt seine Lizenz offen und auch weitere Zertifikate von unterschiedlichen Organisationen.

Eine gute Verschlüsselung der Daten ist beim Live Roulette auch wichtig. Es sollen ja keine Dritten auf die persönlichen Daten zugreifen können. Der Zahlungsdienstleister sollte natürlich auch vertrauenswürdig sein.

Ein guter Anbieter von Live Roulette bietet den Kunden immer Unterstützung an. Bei Problemen ist Kundenservice wichtig. Eine gute Hilfe misst sich an einer schnellen Reaktion auf das Problem und an passenden Maßnahmen. Eine Hotline, ein Chat und die Beantwortung von E-Mails innerhalb einer Stunde gehören zu einem Spitzenanbieter dazu.

 

Online Roulette – FAQ

Spieler aus der Schweiz möchten wissen, auf was es beim Wählen einer Internetseite für Online-Roulette ankommt. Im Internet gibt es einige Top-Listen, die die besten Anbieter beinhalten. Diese Anbieter wurden ausgiebig von Experten geprüft und bekamen eine Empfehlung. In Erfahrungsberichten erfährt man die ausführlichen Begründungen für die jeweiligen Bewertungen.

 

Ist Online Roulette in der Schweiz legal?

Ja, das derzeitige Glücksspielgesetz der Schweiz erlaubt den Casinos auch das Anbieten von Glücksspielen im Internet. Ab 2024 dürfen auch reine Online-Casinos eine notwendige Lizenz zum Betrieb eines Casinos beantragen.

In der Schweiz sind Online-Casinos seit Anfang 2019 legal. Dabei ist das Spielen nach den Regeln der Schweiz verpflichtend. Davon betroffen sind beispielsweise die Bonusregelungen des Casinos und das Eigenkapital des Casinoeigentümers. In der Schweiz dürfen Boni ohne Einzahlungen nur gewährt werden, wenn das Online-Casino eine Volllizenz besitzt und die Vorschriften seitens der Regulierungsbehörden einhält.

 

Welche Schweizer Online-Casinos bieten Roulette an?

In der Schweiz gibt es zahlreiche Online-Casinos, die Roulette anbieten.

Beispiele sind:

  • starvegas.ch
  • jackpots.ch
  • 7melons
  • 777.ch

Gilt der Casino-Bonus beim Roulette?

In einem Online-Casino können Spieler kostenfreies Guthaben bekommen, das sie bei Spielen, wie Roulette, analog dem Echtgeld benutzen können. Casino-Boni können als Willkommensbonus, aber auch Einzahlungsbonus gewährt werden. Daneben gibt es Freispiele, Treueprämien oder Boni ohne Einzahlungsverpflichtung. Ein Blick auf die Casino-Boni des jeweiligen Anbieters lohnt sich daher.

 

Welche Roulette-Variation ist die beste?

Die europäische und die amerikanische Version des Roulettes sind am meisten verbreitet. Sie unterscheiden sich nur geringfügig, nämlich, dass die amerikanische Variante 2 Nullen besitzt, was die Gewinnchance geringfügig schmälert.

 

Fazit – Online-Roulette ist in der Schweiz sehr beliebt

In der Schweiz ist Online-Roulette gratis oder gegen Echtgeldeinsatz auf vielen Internetplattformen möglich. Viele Anbieter bieten interessante Möglichkeiten, sich mit dem Roulette zu befassen. In der letzten Zeit ist es auch immer mehr möglich geworden, bequem unterwegs oder im Bett mit dem Tablet oder dem Smartphone eine Runde Online-Roulette zu spielen.